Offenbach-Zentrum-Geschäftsviertel

Das Offenbacher Zentrum, die ehemalige Altstadt, liegt zwischen der Kaiserstraße und der Waldstraße mit der Frankfurter Straße und der Herrnstraße als Hauptachsen. Die autobahnmäßig erweiterte Berliner Straße, die das Zentrum vom Main und dem Büsing-Palais trennt, wurde in den letzten Jahren zuückgebaut und besser in das Stadtgefüge integriert.
Das nach den Kriegszerstörungen etwas konfus wieder aufgebaute Zentrum hat in den vergangenen Jahren durch Umbau, Reparatur und Erneuerung an Attraktivität gewonnen und auch die in den Siebziger Jahren errichteten Hochhäuser wirken inzwischen nicht mehr als Fremdkörper. So stellt sich die Innenstadt als eigenwillige Mischung von Alt und Neu dar.
Das Gebiet wirkt insgesamt recht lebendig. Ein reichhaltiges Angebot an Geschäften und gastronomischen Einrichtungen zieht viele Passanten in die Straßen, die sich offensichtlich auch nicht von dem nahen Frankfurt abwerben lassen. Ein kurzer Ausflug in den nahen Büsingpark bietet sich ebenso an wie der Besuch des wenige Minuten entfernten Wochenmarktes auf dem Wilhelmsplatz.
Die Offenbacher Stadtmitte liegt nur rund 15 S-Bahn-Minuten von der Frankfurter Innenstadt entfernt. In wenigen Minuten sind auch die Autobahnen erreichbar.

Zur Zeit kein Angebot in Offenbach-Zentrum-Geschäftsviertel
← Zurück
OK Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und Ihnen relevante Informationen zu präsentieren, werden auf dieser Webseite Cookies eingesetzt. Wenn Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Um mehr über Cookies zu erfahren oder diese zu deaktivieren, besuchen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung.
Nach oben