Frankfurt : Oberrad, 12000 Einwohner

Allgemeiner Charakter:

Oberrad liegt im Südosten Frankfurts an der Verbindungsstraße zwischen Sachsenhausen und Offenbach. Bekannt ist Oberrad wegen der zahlreichen Gärtnereien, die die heimischen Märkte mit Gemüse und Salaten versorgen. Das Viertel hat noch viel von dem ursprünglich ländlichen Charakter behalten, auch wenn an der Grenze zu Offenbach in den siebziger Jahren eine Reihe von überdimensionierten Wohnhäusern entstanden sind. Allgemein gilt Oberrad als mittlere bis gute Wohngegend. Im Ortskern besteht Oberrad aus kleinstädtischen zweistöckigen Wohn- und Geschäftshäusern. In den Seitenstraßen dominieren ruhige und begrünte Straßen mit Ein- und Zweifamilienhäusern. In der Nähe des Stadtwaldes finden sich auch hochwertige Villenbebauungen. Am westlichen Rand des Viertel inmitten eines Parkgeländes hat sich die überregional bekannte theologisch-philosophische Hochschule St. Georgen niedergelassen.

Einkaufen und Ausgehen:

An der zentralen Offenbacher Landstraße finden sich eine Vielzahl von meist kleineren Geschäften. Für den größeren Einkauf wird man sich eher in die Innenstadt begeben. Im engeren Ortsbereich hat Oberrad Pizzerien und bürgerliche Gastronomie. Eine Besonderheit bilden die zu Oberrad gehörenden Gartenlokale am Mainufer. Konkurrenzlos zieht die traditionsreiche Gerbermühle mit einem großen Garten die Besucher an. Ebenfalls einen Besuch wert sind die Gasthäuser der Rudervereine, die zum Teil mit sehr guter Küche und schönem Vorgarten die Ausflügler anlocken. Hier hat man zudem den aufregendsten Blick auf das flußabwärts liegende Frankfurt.

Infrastruktur:

Mit der S-Bahn ist Oberrad in rund 7 Minuten vom Stadtzentrum aus erreichbar. Daneben verbindet die Straßenbahn Oberrad mit Sachsenhausen und Offenbach. Mancher Bewohner nutzt auch den Radweg entlang des Mains, um am Morgen die Frankfurter City zu erreichen.
← Zurück
OK Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und Ihnen relevante Informationen zu präsentieren, werden auf dieser Webseite Cookies eingesetzt. Wenn Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Um mehr über Cookies zu erfahren oder diese zu deaktivieren, besuchen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung.
Nach oben